QUINTOLUBRIC® 814-02

FALLSTUDIE – STREBBAU SCHREITAUSBAU

 

Hier können Sie die gesamte Fallstudie einsehen.

 

PROBLEME


Massey Energy beschäftigt sich mit dem effizienten und sicheren Strebbaubetrieb. Eine große Rolle bei der Verwirklichung eines leistungsfähigen und sicheren Betriebs spielt die Hydraulikflüssigkeit, die folgende Eigenschaften aufweisen muss:

  • Sie gewährleistet die Schmierung der hydraulischen Komponenten.
  • Sie behält eine Konsistenz, die ein effektives Filtern ermöglicht.
  • Sie verhindert die Ansiedlung von Bakterien und den Pilzbefall.

Zusätzlich benötigt Massey die Hydraulikflüssigkeit, um außergewöhnliche hohe Leistungen mit den folgenden Merkmalen zu erzielen:

  • Geringe Toxizität
  • Biologische Abbaubarkeit
  • Produktstabilität

Quakers QUINTOLUBRIC® 814-02 hat diese hohen Anforderungen nicht nur erfüllt, sondern auch die Kosten durch gesteigerte Produktivität, verringerte Ausfallzeiten und geringeren Wartungsbedarf gesenkt.

 

DIE LÖSUNG:


Seit Massey QUINTOLUBRIC® 814-02 gewählt hat, konnten drastische Verbesserungen in den folgenden Bereichen beobachtet werden:

  • VERRINGERUNG DER FLÜSSIGKEITSWARTUNG
  • GESTEIGRTER STREBBAUBETRIEB
  • HÖHERE RENTABILITÄT DER MINE

Vor der Verwendung von QUINTOLUBRIC® 814-02 wurden beim Strebbau von Massey viele Magnetventile verbraucht, und es ergaben sich Störungen durch Verkleben der Magnete.

 

Hier können Sie die gesamte Fallstudie einsehen.

Google Translate Übersetzungen sind lediglich maschinelle Übersetzungen und könnten sich möglicherweise als nicht zutreffend erweisen. Quaker Chemical übernimmt keine Gewähr hinsichtlich Genauigkeit, Zuverlässigkeit oder Aktualität der übersetzten Informationen.

 

Bitte wählen Sie aus dem Drop-Down-Menü

 

Ich stimme zu. Bitte fortfahren.